Ermutigung

DIE BIBEL enthält:

Die Gedanken Gottes, den Zustand des Menschen, den Weg der Errettung, das Schicksal der Sünder und die Glückseligkeit der Gläubigen.

Ihre Lehre ist heilig, ihre Vorschriften verbindlich, ihre Geschichten wahr und ihre Ratschlüsse unwandelbar. Lies sie, um weise zu werden, glaube sie, um gerettet zu werden und praktiziere sie, um heilig zu werden.
Sie enthält Licht, um dich zu leiten, Speise, um dich zu stärken und Trost um dich zu erfreuen. Sie ist die Landkarte des Reisenden, der Wanderstab des Pilgers, der Kompass des Seefahrers, das Schwert des Soldaten und die Charta des Christen. Hier wird der Himmel geöffnet und die Tore der Hölle gezeigt.
Christus ihr großes Thema, unser Wohl ist ihre Wirkung und die Ehre Gottes ihr Ziel. Sie sollte unser Gedächtnis füllen, unsere Herzen regieren und unsere Füße lenken.
Lies sie bedächtig, häufig und unter Gebet. Sie ist eine Goldmine an Reichtum, Gesundheit für die Seele und ein Strom der Freude. Sie wird dir in diesem Leben geben, am Gerichtstag geöffnet und ist für immer gegründet.
Sie bringt die höchste Verantwortung mit sich, wird die schwersten Mühen belohnen und alle verdammen, die leichtfertig mit ihr umgehen.

Darum danken wir auch Gott unablässig, dass ihr, als ihr das von uns verkündigte Wort Gottes empfangen habt, es nicht als Menschenwort aufgenommen habt, sondern als das, was es in Wahrheit ist, als Gottes Wort, das auch wirkt in euch, die ihr gläubig seid. 1 Thessalonicher 2,13

entnommen aus: Die MacArthur-Studienbibel

Kolosser 3,16

 

Die Bibel als Leitplanke für mein Leben  (von Sandra Pfändler)

ich bin sehr oft und teils über längere strecken mit dem auto unterwegs. am tag und in der nacht. bei sonne, wind und regen. nicht selten auch in gegenden, die ich nicht kenne.

in den vergangenen wochen war meistens dicker nebel. so dick, dass es schien, als wäre mein auto in weisse watte eingepackt. wie sollte ich mich da orientieren? wo führt die strasse lang? kommt eine kurve? muss ich schon bald abbiegen? fährt vor mir vielleicht noch ein anderes auto? tempo anpassen. auch oder gerade wegen meinem sonst so sportlichen fahrstil ganz klar oberstes gebot 😉 aber das alleine weist mir noch lange nicht den weg. wie gut, dass es seiten- und mittellinien gibt! meistens jedenfalls. an diese linien kann ich mich halten, wenn ich sonst nichts sehen kann.

in meinem leben kann ich den richtigen weg auch nicht immer seh’n. ich weiss dann nicht, welche entscheidungen ich treffen soll oder wo mich die einzelnen entscheidungen hin führen. es scheint, als würde ich mich im nebel bewegen. ich habe kein ziel vor augen. keine ahnung, wo’s lang geht. in diesen zeiten bin ich besonders dankbar für das wort gottes, die bibel, und die möglichkeit, mich mit gott über die situation unterhalten zu können. eine art mittel- und seitenlinie, die mir den weg weisen. – und nicht selten muss ich auch mein tempo dem tempo gottes angpassen 😉

Anmerkung von Ernst:

Die Bibel hat tausende von Anleitungen und Tipps  für unser Leben! Jede Seite enthält ein oder mehrere Teilstücke von Leitplanken. Wenn wir die ganze Bibel lesen, so wird es auf unserer Lebensstrasse keine Sicherheitslücken haben, weil die Lebens-Leitplanken links und rechts von uns keine Lücken hat. Die Bibel beschreibt dies so:

Alle Schrift (= die ganze Bibel, AT + NT) ist von Gott eingegeben und nützlich zur Lehre (= damit wir Leitplanken haben), zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit, damit der Mensch Gottes richtig sei, für jedes gute Werk ausgerüstet.  2. Timoteus 3,16-17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eingabe *