Forum

Hier kannst du deine Erlebnisse, die du mit dem Lesen der ganzen Bibel, gemacht hast.

 

Wenn du daran bist, die Bibel ganz durchzulesen, so schreibe deine Erfahrungen ebenfalls hierhin.

 

Sei gesegnet!

2 thoughts on “Forum”

  1. Die Bibel in einem Jahr durchlesen…..(2013)
    Immer wieder wurde ich gefragt, wenn ich „draußen“ war: „…und haben Sie die Bibel ganz durchgelesen?“
    Ich selbst war mir nach 5 Jahren wiedergeboren nicht zu 100% sicher, da ich quer-lese!!! Somit nicht effizient zum exakten erzählen. Irgendwie hat mich das gestört, warum die Menschen mich auch fragten, nun ja…. Gott weiß es. So habe ich es mir vorletztes Jahr fest gemacht: Ich lese die Bibel jetzt mal nach Plan… Ohje – das viel mir schwer, denn jetzt mußte ich mich „beschränken“. Nicht mehr lesen als vorgegeben…..5 Monate ca. war ich… etwas ungemütlich drauf!! Ich hätte das nicht gedacht. Die vorgegebenen Abschnitte waren mir zu wenig! Am Ende des Jahres habe dann etwas festgestellt : ich lass die Abschnitte viel intensiver, so gesagt „durchkaute“ ich das WENIGE sehr lange und das hat mich sehr beeindruckt. Gott schickt mir diese Menschen auf der Straße, um mich im geistlichen Leben zulehren… Das ist Gott. Jetzt, dieses Jahr, lese ich wieder nach meinen eigenen Bedürfnis, aber doch anders als zu beginn. Habe mir extra ein neues unbekritzeltes Exemplar gekauft um auch selbst fest zu stellen: finde ich, die für mich markanten Bibelstellen wieder…. Öfters als ich dachte, muß ich jetzt noch die „Alte“Bibel raussuchen…Ich muß noch lernen,so ist das bei Gott. Gott ist Gut -Amen
    Evelin aus Bremen

  2. Die Bibel in einem Jahr durchlesen…..(2013)
    Immer wieder wurde ich gefragt, wenn ich “draußen” war: “…und haben Sie die Bibel ganz durchgelesen?”
    Ich selbst war mir nach 5 Jahren wiedergeboren nicht zu 100% sicher, da ich quer-lese!!! Somit nicht effizient zum exakten erzählen. Irgendwie hat mich das gestört, warum die Menschen mich auch fragten, nun ja…. Gott weiß es. So habe ich es mir vorletztes Jahr fest gemacht: Ich lese die Bibel jetzt mal nach Plan… Ohje – das viel mir schwer, denn jetzt mußte ich mich “beschränken”. Nicht mehr lesen als vorgegeben…..5 Monate ca. war ich… etwas ungemütlich drauf!! Ich hätte das nicht gedacht. Die vorgegebenen Abschnitte waren mir zu wenig! Am Ende des Jahres habe dann etwas festgestellt : ich lass die Abschnitte viel intensiver, so gesagt “durchkaute” ich das WENIGE sehr lange und das hat mich sehr beeindruckt. Gott schickt mir diese Menschen auf der Straße, um mich im geistlichen Leben zulehren… Das ist Gott. Jetzt, dieses Jahr, lese ich wieder nach meinen eigenen Bedürfnis, aber doch anders als zu beginn. Habe mir extra ein neues unbekritzeltes Exemplar gekauft um auch selbst fest zu stellen: finde ich, die für mich markanten Bibelstellen wieder…. Öfters als ich dachte, muß ich jetzt noch die “Alte”Bibel raussuchen…Ich muß noch lernen,so ist das bei Gott. Gott ist Gut -Amen
    Evelin aus Bremen
    Reply ↓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eingabe *